Fan-Blog

Die letzten Einträge

Ewige Zuschauertabelle 2012 (von Ostfussball)
Welche Klubs können welches aktuelle oder historische Zuschauerreservoir aufweisenω Eine Zusammenstellung der höchsten jemals im Saisonschnitt erreichten Zuschauerzahlen habe ich wie schon in den Saisons zuvor auch wieder nach der Saison 2011/12 aktualisiert. Zur Vermeidung der Nennung heute nicht mehr existierender Vereine, habe ich nach Fusionen, Umbenennungen oder Neugründungen den jeweiligen Nachfolger genannt, auch wenn in einzelnen Fällen verschlungene Wege einzuschlagen waren. Den größten Sprung ... (mehr)
Karlsruher FV - Phönix Karlsruhe (von Ostfussball)
Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft am 1. Mai 1910: Im Lokalderby tritt der KFV im heimischen Stadion an der Telegrafenkaserne gegen den Karlsruher FC Phönix an. Dem KFV-Sieg wohnten 8.000 Zuschauer bei, was gleichzeitig den Besucherrekord im deutschen Vereinsfußball bis dahin bedeutete. Im folgenden Film (bei zirka 38 Minuten, 20 Sekunden) kann man die ersten Filmszenen sehen, die vom deutschen Fußball wohl überliefert sind: [url=URL]http://www.youtube.com/watchωv=HqRb71VGCHg[/URL]... (mehr)
Wroclawska Archeologia pilkarska: Co pozostalo ze slawy… (von Ostfussball)
Otwarcie: Środa, 6 czerwca 2012, godz. 16:30 Niemieckie Towarzystwo Kulturalno-Społeczne we Wrocławiu (NTKS), ul. Saperów 12, 53-151 Wrocław Zwiedzanie w NTKS: 06.06.-17.06.2012 (możliwe przedłużenie), od poniedziałku do piątku w godz. od 10 do 16. Kto pamięta jeszcze drużyny i boiska piłkarskie z dawnych lat, skoro obecnie, tuż przed rozpoczęciem Mistrzostw Europy w Piłce Nożnej, światła jupiterów skierowane są wył... (mehr)
Saison 1928/29 (von Ostfussball)
Qualifikation zur SOFV-Endrunde: Breslauer SC 08 – SV Preußen Glatz 12:0, Beuthen 09 – VfB Liegnitz 5:0, Cottbuser FV – Saganer SV 4:2, Viktoria Forst – STC Görlitz 4:1, Preußen Hindenburg – Breslauer SpVgg 05 Komet 7:3 Foto 1 (links), Foto 2 (rechts) Preußen Glatz (links) und 05 Komet (rechts) bezogen ordentlich Prügel 1. SC Preußen Hindenburg 11:5 Punkte; 2. Breslauer SC 08 10:6 Punkte, 3. FC Viktoria Forst 9:7 Punkte, 4. Beuthener SuSV 09 6:8 Punkte, 5. Cottbuser FV 1898 2:12 Punkte Neben dem Meis... (mehr)
Saison 1927/28 SV Waldenburg 09 (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft 1. Breslauer SC 08 12:2 Punkte; 2. Vereinigte Breslauer Sportfreunde 10:4 Punkte, 3. SC Preußen Hindenburg (bis 1927 SC Preußen Zaborze) 9:5 Punkte, 4. Brandenburg Cottbus 9:5 Punkte, 5. Cottbuser FV 1898 7:7 Punkte, 6. VfB Liegnitz 6:8 Punkte, 7. SV Waldenburg 09 3:11 Punkte, 8. SV Gelb-Weiß Görlitz 0:14 Punkte. Der SV Waldenburg 09 (oben) erreichte das erste und einzige Mal die SOFV-Endrunde. Auch in Konkurrenz zu Preußen Altwasser (unten) und Reichsbahn... (mehr)
Logo der SG Leipzig Leutzsch (von Ostfussball)
Es ist schon erstaunlich. In den Bundesländern der ehemaligen DDR tun sich Sportvereine noch immer sehr schwer, das Erbe der Vor-DDR-Zeit als ihre Tradtion anzunehmen, um sich stattdessen weiterhin im großen Stile im Fundes der von der DDR gewollten völligen Enttraditionalisierung zu bedienen. Jüngstes Beispiel ist nach dem Ende der FC Sachsen Leipzig die in ihrer Nachfolge gegründete SG Leipzig Leutzsch, die es zudem auch nicht mit deutscher Rechtsschreibung hält und sich den notwen... (mehr)
Saison 1926/27 Breslauer FV 06 (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft 1. Breslauer FV 06 11:3 Punkte; 2. Vereinigte Breslauer Sportfreunde 11:3 Punkte, 3. Breslauer SC 08 9:5 Punkte, 4. Brandenburg Cottbus 9:5 Punkte, 5. Vorwärts-Rasensport Gleiwitz 8:6 Punkte, 6. VfB Liegnitz 4:10 Punkte, 7. STC Görlitz 4:10 Punkte, 8. SV Preußen Glatz 0:14 Punkte. Das wegen Punktgleichheit entscheidende Spiel um die Südostmeisterschaft gewannen die Sportfreunde gegen den BFV 06 mit 5:0.   Breslauer FV 06 Der BFV stieß 1927 in die Phalanx der f&... (mehr)
Saison 1925/26 SpVgg Liegnitz (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft 1. FC Viktoria Forst 11:1 Punkte; 2. Breslauer SC 08 11:1 Punkte, 3. VfB Gleiwitz 8:4 Punkte, 4. Cottbuser FV 1898 4:8 Punkte, 5. Saganer SV 3:7 Punkte, 6. SpVgg 1896 Liegnitz 3:9 Punkte, 7. Hirschberger SV 1919 0:10 Punkte. Das bedeutungslose Spiel Hirschberg – Sagan fand nicht mehr statt. Aufgrund Punktgleichheit gab es ein Entscheidungsspiel um die SOFV-Meisterschaft, die Breslau nach einem 0:0 in Forst im Heimspiel 3:1 gewann.   SpVgg 1896 Liegnitz Endrundentabellensechster SpV... (mehr)
Ewige Zuschauertabelle 2011 (von Ostfussball)
Welche Klubs können welches aktuelle oder historische Zuschauerreservoir aufweisen? Eine Zusammenstellung der höchsten jemals im Saisonschnitt erreichten Zuschauerzahlen habe ich  wie schon in den Saisons zuvor auch nach der Saison 2010/11 aktualisiert. Zur Vermeidung der Nennung heute nicht mehr existierender Vereine, habe ich nach Fusionen, Umbenennungen oder Neugründungen den jeweiligen Nachfolger genannt, auch wenn in einzelnen Fällen verschlungene Wege einzuschlagen war... (mehr)
Saison 1924/25 Fritz Blaschke (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft Dank der Aufstockung der Teilnehmer an der Endrunde der Deutschen Meisterschaft von 8 auf 16 Klubs stellte der SOFV nunmehr zwei Vertreter in der Endrunde, was dem oberschlesischen Bezirksmeister Beuthen 09 als Viertem der SOFV-Endrune jedoch nicht reichte. Meister wurde der FC Viktoria Forst (Lausitz), vor dem Breslauer SC 08, der damit vor den zuletzt führenden Breslauer Sportfreunden landete. Der Saganer SV wurde Fünfter, die SpVgg Schutzpolizei Liegnitz Sechster.   Fritz Bla... (mehr)
Saison 1923/24 Im Zeichen der Teilung (WFV) (von Ostfussball)
Fußballgeschichte (19) Saison 1923/24   SOFV-Meisterschaft In der SOFV-Endrunde blamierte sich der SC Vorwärts Gleiwitz, der die oberschlesische Bezirksmeisterschaft souverän vor Beuthen 09, Ratibor 03, der SpVgg 1911 Kreuzburg und Guts Muts 1905 Neustadt O.S. gewonnen hatte. Die Gleiwitzer wurden letzter hinter dem erneuten Meister Vereinigte Breslauer Sportfreunde, FC Viktoria 01 Forst (Lausitz) und selbst den niederschlesischen Kleinstadtvertretern vom SC 1920 Jauer und dem Saganer SV. ... (mehr)
Saison 1922/23 Danziger Sonderwege (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft 1. Ver. Breslauer Sportfreunde 6:2 Punkte 2. Beuthener SuV 09 6:2 Punkte 3. Cottbuser FV 1898 5:3 Punkte 4. ATV 1896 Liegnitz 2:6 Punkte 5. ATV Görlitz 1:7 Punkte   Baltenmeisterschaft 1. VfB Königsberg 8:0 Punkte 2. Stettiner SC 2:6 Punkte 3. Preußen Danzig 2:6 Punkte   Danziger Sonderwege 1920 wurde Danzig als „Freie Stadt“ vom Reich abgetrennt, da auf diese Weise die Wirtschaftsinteressen und Polens Zugang zum Meer erleicht... (mehr)
Saison 1921/22 SV Schutzpolizei Danzig (von Ostfussball)
SOFV-Meisterschaft Anhand des oberschlesischen Fußballs dieser Saison sei einmal dokumentiert, wie viele lokale 1. Ligen es gab. Fünf Gauklassensieger qualifizierten sich z.B. für die Endrunde des SOFV-Bezirks Oberschlesien. Preußen Kattowitz (heute 1. FC) hatte lokal vor Diana, dem SC Zalenze 06, Viktoria und der TG durchgesetzt und in einem Entscheidungsspiel gegen den Sieger einer parallelen Gruppe den VfR Myslowitz gewonnen. Im Gau Beuthen hatte sich der FV Vorwärts, der später ... (mehr)
Saison 1919/20, 1920/21 Titania Stettin (von Ostfussball)
Saison 1919/20 Die erste Saison nach Ende des 2. Weltkrieges bedeutete für den Südostdeutschen Fußballverband (SOFV) und den Baltenverband das Ausscheiden weiter Landstriche der Mark Posen und Westpreußens, während die Vereine im Gebiet der Freien Stadt Danzig aufgrund der weitgehenden deutschen Einwohnerschaft im DFB- und mithin regional in den Strukturen des Baltenverbandes bis 1939 integriert blieben. Während die Mark Posen 1920 fast vollständig an Polen fiel, konnte im SO... (mehr)
Ostdeutsche Fußballgeschichte 1914-19 (von Ostfussball)
Von 1914 bis 1919 wurde aufgrund des 1. Weltkrieges und der sich daran anschließenden politischen Wirren keine Deutsche Fußballmeisterschaft ausgetragen. Während aber der Süddeutsche, der Mitteldeutsche, der Westdeutsche, der Norddeutsche und der Berlin-Brandenburgische Fußball-Regionalverband weiterhin über alle Jahre zumindest regionale Meisterschaften ausspielten, war bereits 1914 im Gebiet des Baltenverbandes und des Südostdeutschen Fußballverbandes der Spielverkehr z... (mehr)
Saison 1912/13 und 1913/14 Schneidemühl, Breslauer Sportfreunde (von Ostfussball)
SOFV-Endrunde 1912/13: Als erster oberschlesischer Bezirksmeister innerhalb des SOFV stand der FC Preußen Kattowitz (heute 1. FC) im Südostfinale, nachdem dieser in der Qualifikation den ATV 1896 Liegnitz mit 3:1 ausgeschaltet hatte und im Halbfinale von einem Freilos profitierte. Im Endspiel stießen die Preußen auf Askania Forst, die das Finale nach einem Verzicht von Preußen Görlitz und einem Halbfinalsieg gegen Preußen Breslau (hatte zuvor Britannia Posen 1:0 geschlagen... (mehr)
KSV Vatan Sport - ATSV Sebaldsbrück (U19) 1:1 (von locher)
Und auf zu Nummer 3 für heute… Diesmal ging es nach Bremen Gröpelingen wo auf der BZA Gröpelingen der KSV Vatan Sport beheimatet ist… Dieser teilt sich die Anlage allerdings noch mit Tura Bremen… Die Anlage lud durch schöne Graffitis auf den ersten Eindruck erstmal ein… Auch die eine Spielfeldseite hatte eine kleine Tribüne mit alten Holzbänken was mir sehr gefiel…   Das Spiel hingegen war, wie so oft in Bremen mal wieder nicht das Gelbe vom ... (mehr)
Eintracht Braunschweig - FC Hansa Rostock 2:1 (von locher)
  Heute  möchte ich mal ein paar Worte zum Braunschweig-Spiel schreiben. Fang ich mal mit der „geliebten“ Presse an. Mit eurer Medienhetze geht Ihr mir voll auf’n Sack. Ihr mischt euch in Sachen ein, wovon Ihr überhaupt keine Ahnung habt.Schreibt oder bringt irgendwelche sinnlosen Berichte über Spiele, wo es eh nur „nach eurer Meinung“ zu Ausschreitungen kommen soll. Schön alles schlecht machen oder irgendwelche Tatsachen verdrehen, dass könnt Ihr a... (mehr)
Blumenthaler SV - Habenhauser FV 5:0 (von locher)
Das zweite Spiel heute sollte uns ins Burgwall-Stadion führen… Auch dieser Ground war schon mehrfach geplant und ist immer wieder an meiner Abneigung zu Bremen gescheitert… Da wir aber heute eh schon in Bremen waren, konnte ich mich diesmal nicht drücken… Die fahrt in den Bremer Norden verging ziemlich schnell und wir fragten uns wie wohl diese Anlage sein wird… Am Burgwall angekommen waren wir erstmal positiv überrascht… Für Bremenliga waren die Preise ... (mehr)
SC Vahr Blockdiek - SV Lemwerder (U19) 5:3 (von locher)
Morgen ist Braunschweig und jeder der aktiven Fanszene aus Rostock fiebert auf dieses Spiel hin… Endlich sollten wir auch mal wieder Support technisch einen Gegner bekommen… Leider wurde dieses Spiel viel zu sehr von der Presse ins Visier genommen, so dass es nach den ihrer Meinung nach ähnlich wie in Lybien wird… Nun gut… Um uns etwas abzulenken plante Mausi mal wieder einen sauberen 3er in Bremen… Wie schon mal erwähnt, ohne Mausi wären die einzigen Plätze ... (mehr)
SV Lichtenberg 47 - FC Hertha 03 3:1 (von locher)
Da mich die Arbeit mal wieder auf einem Mittwoch nach Berlin brachte und ich sonst eh nix anderes vor hatte, kam es mir natürlich sehr gelegen dass genau heute auch noch Berlin Pokal war… Kurz mit Ric in Verbindung getreten und nach gefragt ob er als alter Lichtenbergfan auch vor Ort ist… Da er es war ging es also auf zum SV Lichtenberg 47… Leider spielten diese heute auf dem Nebenplatz, was aber im Endeffekt völlig egal war… Heute sollte nämlich der Tag sein wo Ric und ... (mehr)
Saison 1911/12, Nördliches Ostpreußen (von Ostfussball)
SOFV-Endrunde: SC Germania Breslau – SC Diana Kattowitz 2:1; ATV Liegnitz – SC Preußen Görlitz 2:0, der Deutsche SV Posen zog kampflos ins Halbfinale ein, da ein Niederlausitzmeister nicht ermittelt worden war. Halbfinale: Germania Breslau – DSV Posen 2:1, Freilos für ATV Liegnitz. Endspiel: ATV Liegnitz – Germania Breslau 5:1 Endrunde Baltenverband: SC Lituania Tilsit – FC Preußen Insterburg 6:0, VfB Königsberg – Elbinger SV 10:0, BuEV Danzig &... (mehr)
Wilhelmshaven II - BW Papenburg 0:4 (von locher)
Nach dem man eigentlich einen ruhigen Abend verbringen wollte kam gestern doch irgendwie alles anders und wir fanden uns beim Handball wieder… Mit Lazy + Frau zog es uns nach Cloppenburg, wo Raini mal wieder auf dem Platz glänzen wollte… Was aber bei einer 28:33 Niederlage nicht so der Fall war… Dass der kleine Umtrunk danach etwas lange ausfiel konnte ja auch keiner ahnen… So kam es das die 2 Spiel die wir für heute in Bremerhaven geplant hatten ausfallen mussten… Sta... (mehr)
TSV Melchiorshausen III - KSV Vatan Sport II 1:3 (von locher)
Wer ist Melchiorshausen…? Das war meine Frage an Mausi als wir zum 2ten Spiel von heute fuhren… Ja auch dieser Verein spielt in der Bremen Liga… Gut da Bremen nun nicht zu meinen Lieblingsligen zählt und die Stadt mich sonst eigentlich auch Null interessiert konnte ich das auch nicht wissen… Wenn Mausi nicht wäre hätte ich bis heute auch nur die 2 Werder Stadion und alles andere wäre irgendwie an mir vorbei gegangen… Wobei ich heute sagen muss dass ich meinen... (mehr)
SC Weyhe - Eintracht Braunschweig (U17) 1:2 (von locher)
Nach einer harten Arbeitswoche wollte ich dieses Wochenende nicht soweit reisen und auch mal meine Couch genießen… So ganz auf Fussball wollte ich aber auch nicht verzichten… Da in der Gegend aber leider nicht mehr so viel ist blieb uns eigentlich nix anderes übrig als Grounds der Bremenliga zu machen… Das erste Spiel am heutigen Tag fand in der Zentralsportanlage Weyhe statt… Wo die B-Jugend von Weyhe heute in der Regionalliga Nord auf die Braunschweiger Eintracht t... (mehr)
Wacker Burghausen - FC Hansa Rostock 1:4 (von locher)
Lange wurde überlegt ob wir nach Burghausen fahren oder nicht… Diese Frage stellt sich bei einem Hansa Auswärtsspiel normalerweise natürlich nicht, aber diesmal kam erschwerend dazu das ich bereits Sonntag Morgen schon wieder auf Arbeit sein musste… So viel die Variante mit Zug natürlich schon mal flach… Nach den letzten Touren wollte ich auch nicht mit eigenen PKW fahren… Mietwagen stand irgendwie auch nicht zur Debatte… Also hatte sich das Thema Wacker eige... (mehr)
VfB Oldenburg - FC Hansa Rostock (U19) 1:4 (von locher)
Schöni hatte mit seiner Aussage über unsere nicht gemachten Oldenburg Grounds echt nen wunden Punkt getroffen… Das heutige Spiel war aber schon länger geplant, schließlich kam heute der Meister der A-Jugend Bundesliga… Die Meister Bubis von Hansa Rostock sollten mir also heut mein 5tes Kreuz bringen… Im Vorfeld war uns auch schon klar das es genau so ein gammel Platz ist wie gestern… Egal, heut spielt Hansa… Unsere Bubis stellten sich aber auf gute a... (mehr)
VfB Oldenburg - Heesseler SV (U17) 6:0 (von locher)
Das gute Oldenburg, nun wohn ich schon eine ganze weile und hab es noch nicht geschafft alle 5 Informer Grounds in dieser Stadt zu kreuzen… Als Schöni vor einigen Tagen mal meinen Informer durch guckte, fiel ihm das natürlich als erstes auf und es kam natürlich auch die Frage warum ich diese noch nicht hab... Warum…? Keine Ahnung, irgendwie hat es noch nicht geklappt… Heute sollte aber Nummer 4 fallen und so machten wir uns auf den Weg zur Maastrichter Straße wo heute die... (mehr)
Spvgg Unterhaching - FC Hansa Rostock 3:0 (von locher)
Das 5te Spiel in 13 Tagen… Was für uns natürlich nicht so schlecht ist… Leider ist es aber auch mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden… Langsam wird es auch anstrengend… Aber es sollte ja auch das letzte Spiel für dieses Wochenende werden… Maiki zog es auch schon früh Richtung Bäcker… Nach dem Frühstück ging es dann auch schon direkt los… Schließlich wollten Ape und Uwaga Marco gegen 12Uhr in Haching sein&hell... (mehr)
TSV 1860 München - FC Augsburg 0:2 (von locher)
Die Nacht war kurz aber das nächste Ziel war anvisiert… Heute sollte es schon nach München gehen wo heute Derby Zeit angesagt war… Der Aufstiegsaspirant aus Augsburg war zu gast bei den Löwen von 1860 München… Die nur 170km fahrt zogen sich trotzdem wie Kaugummi, denn wir entschieden uns für eine überland Fahrt über die „Romantische Straße“ statt über die Bab… Was sich aber trotzdem durch eine sehr schöne Landschaft lohnte&... (mehr)
Saison 1910/11 Camillo Ugi (von Ostfussball)
Drei Wochen nachdem der Karlsruher FV die Deutsche Meisterschaft 1910 errungen hatte, forderte der VfR Breslau den KFV zum Duell. Die 1:8-Niederlage des VfR bewieszeigte den Rückstand der schlesischen Fußballer, auch wenn der VfR in dieser Saison nur 4. in der Breslauer Liga wurde, die der SC Germania für sich entschied. Die Germanen zogen mit Siegen über den Namensvetter Germania Kattowitz und den Deutschen SV Posen in das SOFV-Endspiel ein und scheiterten hier am FC Askania 01 Forst (Lausitz)... (mehr)
FC Basel - Spartak Moskau 2:3 (von locher)
Da Hansa nach dem gestrigen Spiel in Aalen schon 3 Tage später wieder in Unterhaching spielte, blieben wir diesmal gleich unten in Baden Würtemberg... Auf einem Donnerstag ist die Spielauswahl auch nicht so groß und so kam es das es uns heute nach Basel in die Europa League zog... Zuerst wurde Micha, der sein Nachtquartier in Stuttgart bezogen hatte, eingesammelt und dann gings direkt nach Basel... Dort angekommen ging es auch direkt zur Stadionkasse da wir noch keine Karten hatten und auch keine... (mehr)
VfR Aalen - FC Hansa Rostock 1:1 (von locher)
Ein Mittwoch... Ein Nachholspiel... Eine kleine Weltreise... Da in M-V Schulferien waren entschieden wir uns Jako nach dem Bremen spiel mit auf die kleine Fussballwoche zu nehemen... Der erste Anlaufpunkt dieser Woche war mal wieder Hansa in Aalen... das nun schon 4te Spiel in 10Tagen... Danke DFB für die bescheidene Terminierung... Nach gut 700km bezogen wir erstmal unser Nachtlager für die nächsten 2Tage bei meiner Tante... Es lebe die Familie... Danach ging es direkt nach Aalen... Vor Ort das g... (mehr)
FC Hansa Rosotck - Werder Bremen II 2:0 (von locher)
Das dritte Spiel in 7 Tagen und die Perfekte Woche steht unter keinem guten Stern... In dieser Woche hagelten ettliche Stadionverbote in der Fanszene Rostock ein... Viele davon unbegründet und total zusammenhangslos... So entschied sich der Aktive Kern der Fanszene ein kleines Zeichen zu setzen und verließ pünktlich zum Anpfiff das Stadion... Somit war die Organisierte Stimmung heute auch nicht vorhanden... Heute hatten wir Jako, den kleinen Bruder von Mausi mit und so war das natürlich nicht d... (mehr)
Rot Weiß Ahlen - FC Hansa Rostock 0:2 (von locher)
Der Weg zu einer perfekten Woche... 3 Tage nach dem Koblenz Auswärtsspiel ging es für uns heute mal wieder in die Ferne... Leider auf einem Mittwoch, sodass man mal wieder Urlaub brauchte... Egal, also auf nach Ahlen... Mit Schöni und Mausi im Gepäck ging es Richtung Ahlen... Vor Ort dann ausnahmsweise mal nicht alles in Grün und wir konnten uns recht frei Bewegen... Denke das es mit dem zeitgleichen Länderspiel Deutschland - Italien in Dortmund zusammenhing... Vor dem Stadion traf... (mehr)
TuS Koblenz - FC Hansa Rostock 0:2 (von locher)
Nach nun genau 3 Monaten ging es heute auch endlich wieder mit Hansa auswärts... Nach einer sehr kurzen Nacht machten wir uns von Oldenburg auf den Weg nach Koblenz... Meine Vorfreude auf dieses Stadion war natürlich riesig, da ich ja letzte Saison nicht Genuss kam mit Hansa dorthin zu Reisen... Da war es natürlich Klasse das auch die TuS den weg in die 3te Liga mit uns angetreten war... In Koblenz angekommen war auch gleich mal wieder alles in Grün... Wäre toll wenn das mal die Farben e... (mehr)
Saison 1908/09 Enspiel in Breslau und 1909/10 Forst (Lausitz) (von Ostfussball)
1908/09 Der im Finale um die „Baltische Fußballmeisterschaft“ mit 1:0 über den BuEV Danzig siegreiche VfB Königsberg war das einzige Team in der Endrunde der Deutschen Meisterschaft aus den östlichen Provinzen Preußens, denn das „Südost“-Finale hatte Alemannia Cottbus gegen den Sieger des Bezirks Oberschlesien, den FC Preußen Kattowitz 3:2 gewonnen. Allerdings musste sich auch Cottbus bereits im Viertelfinale der landesweiten Endrunde dem SC Erfurt (h... (mehr)
RCD Mallorca vs. Real Madrid (von rcd1976)
Am 28.08.2010 startete die Primera Divsion, die jetzt nach ihrem Sponsor eigentlich Liga BBVA heißt, in die neue Saison. Am ersten Spieltag trafen der RCD Mallorca und Real Madrid im Stadion in Palma de Mallorca aufeinander. Da ich zu diesem Zeitpunkt mit einem Kumpel auf Urlaub an der Playa de Palma war, wollte ich das Spiel natürlich sehen. Allerdings wollen ein Spiel gegen Real natürlich auch noch andere anschauen und so waren die Eintrittskarten für das nur etwa 23.000 Zuschauer fassende St... (mehr)
Saison 1907/08 Kattowitz (von Ostfussball)
Mit dem Baltischen Rasensport-Verband, der am 26. Januar 1908 aus der Taufe gehoben wurde, sich ab 1910 Baltischer Rasen- und Wintersport-Verband und ab 1927 kurz Baltischer Sport-Verband nannte, bestand nun endlich auch für Ost- und Westpreußen ein Fußball-Regionalverband, der bereits im Frühjahr 1908 mit dem VfB Königsberg seinen ersten Meister kürte. Endlich war das gesamte Deutsche Reich flächendeckend mit Regionalverbänden ausgestattet, und der „Baltenmeister&ldq... (mehr)
Welche DDR-Klubs wären 1963-90 Bundesligisten gewesen? (von Ostfussball)
Diese ebenso spekulative wie vielleicht unsinnige Frage ging mir dieser Tage durch den Kopf, als ich mich einmal wieder mit der Einführung der Bundesliga 1963 beschäftigt habe. Bei Einführung der Bundesliga war das wichtigste Kriterium für die Aufnahme der Vereine aus den Regionalbereichen Norden, Westen, Südwesten, Süden sowie der Westberliner Stadtliga die so genannte Zwölfjahreswertung (http://de.wikipedia.org/wiki/Zw%C3%B6lfjahreswertung), die natürlich durch die staatli... (mehr)
Saison 1906/07 Elbing, Graudenz (von Ostfussball)
Saison 1906/07 Das sah gar nicht so schlecht aus, was der SC Schlesien 01 Breslau am 21. April 1907 als Meister des Südostdeutschen Fußballverbandes (SOFV) im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft ablieferte. Knapp mit 2:1 unterlagen die Schlesier beim damals namhaften Klub Viktoria 89 Berlin und das auch noch in Berlin. Und die Stärke der Viktoria zeigte sich spätestens im Halbfinale, als diese 4:1 in Hamburg bei der dortigen Victoria gewann. Allerdings musste sich Viktoria 89 dann im... (mehr)
SC Heerenveen - NEC Nijmegen 0:0 (von locher)
Nach 60km war dann auch der 2te Anlaufpunkt des heutigen Tages erreicht... Jetzt begann mal wieder das hoffen und bangen auf Karten, da man ja in der ersten Liga die FanCard benötigt... Es konnte ja keiner ahnen das es heute so einfach wird... Nach dem wir an der Kasse unser Anliegen erklärt hatten bekamen wir aber ohne Probleme und ohne Vorlage der Personalausweise die benötigten Karten... Unsere Plätze befanden sich direkt über dem Gästeblock, was natürlich auf ein bisschen S... (mehr)
ACV Assen - WHC Wezep 1:2 (von locher)
Ten slotte voetbal ... Na een lange winterstop, vandaag was eindelijk weer om mooie Holland voor Hoppen ... Hab mich heut mal mit Niederländisch probiert... Kurz gesagt, hoppen in Holland war angesagt... Daniel und Marco wurden gestern in Greifswald schon eingesammlt und es ging zu einem Umtrunk nach Oldenburg... Da heute ein doppler für Holland geplant war ging es nach dem Mittag ins 130km entfernte Assen... Mit 5 Leuten im Auto war das eine enge aber lustige Sache... Pünktlich erreichten wir da... (mehr)
Saison 1905/06 SOFV (von Ostfussball)
Saison 1905/06 Im Gegensatz zur Vorsaison verlief die Endrunde der Deutschen Meisterschaft reibungslos und auch das Reglement war überschaubar. Sieben regionale Titelträger (darunter für Berlin und Brandenburg zwei Verbände) sowie Vorjahresmeister Union 92 Berlin trugen vier Viertelfinale aus, bei denen es zu folgenden Ergebnissen kam: VfB Leipzig – Norden-Nordwest Berlin 9:1, Victoria Hamburg – Union 92 1:3, 1. FC Pforzheim – Cölner FC 99 (heute VfL Köln 99) 4:2 n.V... (mehr)
FC Hansa Rostock - VfB Stuttgart II 0:1 (von locher)
Auch heute ging es wieder auf zu Hansa, leider war Marco verhindert... So mussten Semmel und ich auf die geliebte Bahn zurück greifen... Also hieß es um 6:30 auf zum Bahnhof... Ich liebe Regionalzüge, man braucht ewig und sitzt unbequem... Am Rostocker Hbf angekommen wurde Mausi erstmal wieder in die Arme genommen... Schließlich hatten wir auch dieses We wieder nur 5Stunden zusammen... Heut war ein mal wieder eine lässtige zweite Mannschaft zu Gast... Gehören diese wirklich in ei... (mehr)
FC Hansa Rostock - Rot Weiß Erfurt 3:0 (von locher)
Endlich war es soweit und wir konnten endlich wieder zum Fussball... Nachdem die Spiel in Ahlen und Aalen sowie das Heimspiel gegen Erfurt ausgefallen war, sah ich das letzte mal in Sandhausen die geliebte Kogge... Heute gab es auch für mich mal wieder etwas neues... Nach meinen 7 Monaten im Heiligen Land und einem halben Jahr Hopping, war ich nun über ein Jahr nicht mehr im Ostseestadion... So kam es auch das ich heute das erstmal die neue Hintertor Tribüne besuchen durfte... Ab jetzt gibt es auch w... (mehr)
SC Schwarzenbek - SV Börnsen 1:0 (von locher)
 Auch an diesem Wochenende fielen mal wieder sämtlich geplante Spiele aus und so kam es das wir uns auf den Weg nach Schwarzenbek machten um meine Schwiegermutter zu besuchen... Ich hatte mir vorher gar keine Gedanken über Fussball in der Region um Hamburg gemacht weil eigentlich Nrw das Ziel sein sollte und so fand ich mich damit ab dieses We kein Spiel zu sehen... Es kam aber trotzdem alles anders... Kurz vor 14Uhr kamen wir dann aber am Sportplatz in Schwarzenbek vorbei und schau da... Es war ein ... (mehr)
Wedeler TSV - FC Altona 93 0:4 (von locher)
Ein Winterliches Wochenende sollte beginnen und so wurde bei Keule eingecheckt und mit der Buddel Korn war die Wochenend Miete auch beglichen... Geplant waren eigentlich 5 Spiele in und um Hamburg, aber irgendwie spielte der Wettergott nicht mit und so entfielen fast alle geplanten Spiele... Nach dem man sich nun also dem ganzen Wochenende dem Korn hingegeben hatte, hofften wir nun auf das letzte geplante Spiel an diesem We... 30 Minuten vor Anpfiff war noch keine Absage vorhanden und so machten wir uns auf den Weg... (mehr)
MTV Moisburg - Rot Weiß Cuxhaven 0:4 (von locher)
Man sagt ja immer besser spät als nie... So schaffe ich es heute auch endlich ein paar Zeilen zum 2ten Spiel zu schreiben... Direkt nach dem Klasse Ground in Bergedorf hieß das Ziel Moisburg... Der Landesliga Aufsteiger spielte hier heute gegen den Oberliga Absteiger aus Cuxhaven... Die Fahrt musste heut etwas schneller angegangen werden, da wir nur eine Stunde bis zum Anpfiff hatten... Fünf Minuten vor dem Anpfiff hatten wir es dann auch geschafft und betraten den "Nissan" Estepark... ... (mehr)
Saison 1904/05 Schlesien Breslau (von Ostfussball)
Saison 1904/05 Nach wie vor, war der Deutsche Fußballbund noch nicht flächendeckend im ganzen Land präsent. Und so meldeten Pommern, West- und Ostpreußen sowie die Provinz Posen noch immer keinen Klub für die Spiele der Deutschen Meisterschaft. Deren Ablauf war chaotisch genug; relativ willkürlich vergebene Freilose und eine undurchsichtige Vorrunde machten das deutlich. Der Breslauer Meister SC Schlesien 01 musste in Dresden zunächst gegen den Sieger des Verbandes Niederlaus... (mehr)
Saison 1903/04 BuEV Danzig (von Ostfussball)
Saison 1903/04 Der 2. Anlauf zur Deutschen Meisterschaft ging gründlich in die Hose! Im Viertelfinale besiegte Hamburger SV-Vorläufer Germania den Akademischen Ruder- und Ballspiel-Verein Hannover (heute Rudergemeinschaft Angaria) mit 11:0, weil die Akademiker tags zuvor einen Kommers abgehalten hatten und alkoholisiert mit nur 9 statt 11 Spielern nach Hamburg reisten. Doch das war eher eine witzige Fußnote der frühen Fußballtage. Während die Partien Duisburger SpV (heute Eintracht)... (mehr)
Fußballgeschichte Schlesien, Pommern, Ostpreußen (von Ostfussball)
Das zweisprachige Wochenblatt.pl (Zeitung der deutschen Minderheit in Polen; www.wochenblatt.pl) veröffentlicht in polnischer Sprache in jeder Ausgabe – Saison für Saison – seit Januar 2011 eine Fortsetzung, die letztlich bis zur Saison 2010/11 fortgesetzt werden soll. Die deutschsprachigen Texte werden künftig in diesem Blog zu lesen sein. Wegen des langen Titels wird die Benennung des Eintrages vermutlich nur nach dem in der Saison vorgestellten Klub erfolgen.   &nb... (mehr)
Oppelner Sportfreunde 1919 OBERSCHLESIEN (von Ostfussball)
Wer möchte helfen, einen Sportverein der Minderheit aufzubauen?   Die Fußballweltmeisterschaft hat gezeigt, wie groß das Interesse am deutschen Fußball unter den Oberschlesien ist. Dabei können wir Schlesier stolz auf viele Talente blicken, die in der Bundesliga Karriere gemacht haben. Doch eines fehlt bis heute: Ein Verein in Oberschlesien, der die Identität unserer Minderheit hervorhebt und auch dank unserer Kontakt ein Sprungbrett für unsere künftigen ... (mehr)
TSG Bergedorf II - Kosova Hamburg II 1:2 (von locher)
Nach dem Aufstehen wurde mal wieder zu erst im Internet geprüft ob die zwei geplanten Spiele wie geplant statt finden... Wie es kommen sollte fielen genau diese Spiel heute aus... Also musst auf die schnelle umgeplant werden... So kam es das wir als erstes Spiel heute die zweite Vertrettung vom TSG Bergedorf guckten... Das verschaffte uns noch etwas Zeit, sodass wir noch in ruhe frühstücken konnten... Am Billtal-Stadion angekommen bestaunten wir erstmal eine sehr geile Anlage... Ein Stadion wo bis... (mehr)
SV Börnsen – FC Voran Ohe 2:3 (von locher)
Besser spät als nie ging kamen wir in Börnsen an... Der Umzug von Schwiegermutter dauerte ein paar Minuten zu lang... Da wir aber dadurch nur von Schwarzenbek anreisen mussten, waren wir innerhalb von 20min da... Verpasst hatten wir zum bis zur Ankunft allerdings nichts... Das Spiel war ein Spiel in der Landesliga Hamburg, so erwarteten wir auch nicht so viel von diesem Ground... Vor Ort fanden wir dann eine kleine Imbissbude, eine Anzeigetafel sowie einen 2 stufigen Anbau und ein kleines Vereinsheim..... (mehr)
Ajax Amsterdam - BV Veendam 3:0 (von locher)
Komm wir fahren nach Amsterdam, dachte sich Manni wohl als er letzte Woche anrief und fragte ob ich und Mausi nich bock hätten mit Veendam nach Amsterdam zu fahren... Natürlich wurde da nicht lange überlegt und zugesagt... Alles andere, wie Urlaub wurde dann später geklärt... Pünktlich um 11Uhr ging es dann auch los in Richtung Holland... Mit nem kleinen Umweg wurden auch Manni und Marco aufgesammelt... In Veendam ging es erstmal ins Supporters Heim, wo die reservierten Tickets bez... (mehr)
VSK Osterholz-Scharmbek II - TSV Etelsen 1:2 (von locher)
Heute ging es nach Osterholz-Scharmbek wo wir das Stadion am Klosterholz besuchen wollten... Eigentlich war davor noch ein Spiel in der Bremen Liga geplant, aber dieses viel leider wegen der Witterung aus... So hatten wir aber genug Zeit um nach Osterholz zu kommen... Am Stadion direkt befindet sich eine Cocktailbar wo man zu teuren Preisen speisen könnte... Diese bieten allerdings auch "Sportleressen" an... Pommes, Bratwurst oder Currywurst alles kann man da erwerben und mit 2€ pro Essen is... (mehr)
SV Hö.Nie II - FC Aldekerk 1:1 (von locher)
Oh man sollte der Sonntag denn mit einer Spielabsage zu Ende gehen...? Da wir Pünktlich am Stadion waren hatten wir erst noch gedacht das das Stadion etwas später aufmacht... Es standen auch noch einige Leute davor, da die Örtlich Tagespresse das Spiel auch nochmal anwarb... Übers Telefon erfuhren wir dann das das Spiel abgeagt wurde... Schnell wurde der Informer ausgepackt und ein Verein in der Nähe gesucht... Neben Victoria Goch stand uns noch der SV Hönnepel-Niedermörmter zur A... (mehr)
FC Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf (U19) 1:1 (von locher)
Auf nach Gelsenkirchen wo ein weiters Spiel an diesem Wochenende anstand... Diesmal wurde etwas auf Berny Rücksicht genommen und man entschied sich für diesen Ground... Eigentlich wollten wir nach Duisburg A-Jugend Bundesliga gucken, da Berny aber Schalkefan ist und wir an diesem We ja auch Rostock gesehen hatten ging es halt zum Stadion Ückendorf... Nach kurzer Fahrt von Aachen fanden wir das Stadion auch sehr schnell... Da Schalke ja auch nicht der reichste Verein ist, nahm man bei diesem Spiel auc... (mehr)
Standard de Liége - AS Eupen 1:3 (von locher)
Nach einem schlechten Spiel in Aachen sollte uns unsere Reise nun nach Belgien führen, wo heute das Derby zwischen Lüttich und Eupen statt fand... Da wir zeitlich einen guten Puffer hatten mussten wir nicht so auf die Tube drücken wie sonst... Da es auch nur 70km waren, kamen wir nach einer Stunde fahrt in Lüttich an... Schnell probierten wir einen Parkplatz zu finden und waren auch der Meinung einen gefunden zu haben, aber denkste... So ein sch..ß Ordner laberte uns auf französisch v... (mehr)
Alemannia Aachen II - Westfalia Herne 3:1 (von locher)
Nach 8 Stunden schlaf auf einem Rastplatz hieß es erstmal Kaffee trinken und weiter in Richtung unseres Hotels, wo wir dann die 2te Nacht verbringen wollten... Hier konnten wir ab 11Uhr einchecken, so dass wir noch in ruhe Duschen konnten bevor es weiter zum Spiel ging... Da es bis jetzt keiner von uns jemals zum alten Tivoli geschafft hatte und dieser auch kurz vorm Abriss steht, war das an diesem Wochenende unser Hauptziel... Darum wurde alles andere aufgebaut... Einzig das Spiel gestern in Sandhausen p... (mehr)
SV Sandhausen - FC Hansa Rostock 1:2 (von locher)
Ein lang geplantes Wochenende stand vor der Tür... Da die Spieltagterminierung auch sehr gut mit spielte konnte das Wochenende auch mit einem Hansa Freitagsspiel beginnen... Rechtzeitig wurde sich Urlaub genommen und die Vorfreude auf dieses We stieg... Leider gab es nach dem Dresden Spiel ein Auswärts Verbot für Hansafans in Sandhausen was die Sache nun doch etwas erschwerte... Die vorher erworbenen Gästekarten mussten zurück gegeben werden und neue gab es nur wenn man aus dem Bereich um S... (mehr)
Leher TS - SG Findorf Bremen (U19) 5:2 (von locher)
Nach genau 1,7 km kamen wir zu dem nach Informer Angaben größten Stadion in der Landesliga Bremen... Dort spielte heute aber die A-Jugend vom Leher TS... Das Stadion ist mit LTS Arena ausgeschildert... Leider war die Enttäuschung nach der Ankunft riesen groß... Nach Angaben im Internet und im Informer sollte hier ein 7000er Stadion stehen... Leider fanden wir nur einen Sportplatz mit 3 Stufen rings ums Spielfeld vor... 7000 passen hier wohl nur hin wenn man das Gelände komplett als Stad... (mehr)
OSC Bremerhaven - Leher TS (U17) 5:1 (von locher)
Das zweite Spiel am heutigen Sonntag sollte uns zum OSC Bremerhaven führen... Von dem Platz vorher brauchten wir nur 6 min bis zum Nordsee Stadion... Nun hofften wir das die B-Jugend auch in diesem spielt... Pünktlich zum Anpfiff hatten wir dann auch unsere frei gewählten Plätze eingenommen und waren froh das das Spiel im Stadion statt fand... Das Stadion war einfach der Hammer, 2 rund gebaute Tribünen... Eine überdacht und mit Sitzplätzen und die andere komplett als Stehblock... ... (mehr)
Sparta Bremerhaven III - Sparta Bremerhaven II 4:4 (von locher)
Kurzfristig wurde der Sonntags Spielplan umgebaut und es wurde sich dafür entschieden 3 Spiele in Bremerhaven zu gucken... Dieses bracht uns den Vorteil das wir 3 Stunden eher zu Hause sind und nicht 2 Stunden im nirgendwo warten mussten... Das erste Spiel war in der Bezirksliga... Gespielt wurde aber auf dem Hauptplatz der ersten Mannschaft, was nach Informer ein 3000 Personen fassender Ground sein soll... Wo man aber 3000 Leute hier unter bekommen will ist mir noch ein Rätsel... Bei einem Spiel wo 2 ... (mehr)
Sportfreunde Lotte - Fortuna Düsseldorf II 2:1 (von locher)
Die kurze Anreise aus Osnabrück ins benachbarte Lotte war schnell über die Bühne gebracht und so hatten wir noch gut eine Stunde bis zum Anpfiff... Der Parkplatz direkt vorm Stadion für 2 € war recht erschwinglich und so wurde dann auch gleich vor der SolarTechnics Arena geparkt... Schließlich war heute so ein Tag wo die Faulheit überlegen war... Zuerst wurde dann erstmal das recht ansehnliche Stadiongelände begutachtet... Das einzige was immer wieder das Gesamtbild st&oum... (mehr)
VfL Osnabrück U19 - FC Energie Cottbus U19 2:0 (von locher)
Am heutigen Samstag ging unsere kleine Niedersachsen Reise in Osnabrücker Raum weiter... Es sollte uns heute in die A-Junioren Bundesliga führen... Die Anreise war völlig entspannt und man wollte sich heute mal völlig überraschen lassen was der Tag so bringt... Auch Bilder des Grounds wurden diesmal vorher nicht angeguckt... So hatten wir auch nach der Ankunft am Stadion die erste Überraschung des Tages... Eine große Haupttribüne strahlte uns an und wir waren echt positiv be... (mehr)
Blau Weiß Lohne - Blau Weiß Papenburg 0:4 (von locher)
Freitagabend und mit dem heutigen Spiel beginnt mal wieder ein Niedersachsen Wochenende... Nach langen hin und her entschieden wir uns heute mal das Heinz-Dettmer-Stadion in Lohne anzugucken... Heute sollte es auch endlich soweit sein... Dieser Ground stand schon einige male auf unserer Liste und wir hatten es nie geschafft dort aufzuschlagen... Sei es durch andere Grounds oder mangelnde Lust... In Lohne angekommen waren wir erstmal verblüfft wie groß der Ort doch eigentlich ist... Wir dachten bis he... (mehr)
Vitesse Arnhem - FC Utrecht 1:4 (von locher)
Von Duisburg aus hatten wir gut 60 min Zeit um die 100 km nach Arnhem in Holland zukommen... Wir hatten aber echt Glück, dass die Straßen frei waren und so brauchten wir nur ca. 45 min bis zum GelreDome in Arnhem... Dort gibt es eine große Parkarea... Auf Englisch wurde sich dann erkundigt ob es noch Karten gibt... Der Parkeinweiser sagte ja uns so fuhren wir für 9 € Parkgebühr auf den Parkplatz... Eigentlich wollte ich nicht den ganzen Parkplatz kaufen... Na dann mal gucken ob wir d... (mehr)
MSV Duisburg - Karlsruher SC 3:0 (von locher)
Am heutigen Sonntag sollten eigentlich 3 Spiele besucht werden, dass erste viel aber wegen Schlafmangel aus... So wurde erstmal halbwegs ausgeschlafen bevor es wieder nach NRW ging um heute die Schauinsland Reisen Arena in Duisburg zu besuchen... Die fahrt verlief über den Ostfriesen Highway echt ruhig... Die A31 ist einfach der Hammer, kaum Verkehr und wenig Geschwindigkeitsbeschränkungen... In Duisburg gab es dann auch direkt nen Parkplatz vor dem Stadion... Für 3 € war das OK... Das haben wir... (mehr)
Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen 1:4 (von locher)
Da mich die Arbeit letzte Woche nach Mönchengladbach führte und ich mir bei dieser Gelegenheit auch das Stadion ansah, kam ich auch nicht drum rum gleich Karten für das nächste Spiel gegen Werder Bremen mit zu nehmen... Schnell wurde der Henkmaster angerufen ob er das Spiel nicht auch mit will... Als alter Gladbach Rabauke war das auch schnell geritzt... Eigentlich war an diesem Tag auch das Spiel des Jahres zwischen Dynamo und Hansa, aber durch die bescheidene Kartenvergabe sollten diesmal etli... (mehr)
Rot Weiß Essen - Sportfreunde Siegen 2:0 (von locher)
Am heutigen Freitag ging es sehr spontan nach Essen... Schnell wurde sich mit Berny kurz geschlossen und ein weiterer Mitfahrer war gefunden... So ging es um 14:30 gen Cloppenburg wo man Berny Blindmann einsammelte... Der rest der Fahrt war dann ganz schön stressig, da der Freitagsverkehr ja auch mal wieder voll da war... Kurz nach 18 Uhr erreichten wir dann auch den Stadionbereich... Dort wurde dann die Parkplatz suche auch sehr schnell beendet, da wir auf einem privaten Grundstück einer anliegenden Firm... (mehr)
HSV Bambek-Uhlenhorst - FC Altona 1:2 (von locher)
Nach einer sehr kurzen Nacht und dem Kontakt mit einigen Ratten im Mundbereich wurde gleich nach der Dusche das Internet nach einem Spiel durchforstet... Das ursprünglich geplante Oberliga Niedersachsen Spiel fiel ja nun durch unsere "spontane" Hamburg Übernachtung aus... Schnell wurde Barmbek ausgesucht... Sicherlich hätte man heute auch gut 2 bis 3 Spiele in Hamburg machen, aber irgenwie fehlte heute die Lust... Der HSV Barmbek Uhlenhorst ist auf dem Rupprechtplatz zu Hause... Dies war nu... (mehr)
Sonderjysk Elitesport - Aalborg BK 1:0 (von locher)
Im Auto wurde von Arhus aus die Zeit mit schlafen verbracht... Leider konnte auf dieser nur 150 km langen Tour nicht so viel Schlaf nachgeholt werden und so entschied man sich kurzer hand bei Ulli und Schöni anzurufen, um nach der Rückkehr in Hamburg um Asyl zu Bitten... In Haderslev angekommen war dann auch alles geklärt und man hatte ne bleibe über Nacht... Wir hatten natürlich schon Wechselsachen und Waschzeug eingepackt (einfach nur so auf verdacht)... Wie auch schon in Risskov war ... (mehr)
Regionalliga-Karte ab 2012 (von Ostfussball)
Auf dem DFB-Bundestag wurde heute eine vieldiskutierte Reform der Regioanlliga beschlossen. Die zunächst gestellten Anträge sind ebenso zugänglich wie der angenommene Änderungsantrag: http://www.dfb.de/uploads/media/Antraege_Bundestag_01.pdf http://www.dfb.de/uploads/media/Abaenderungsantrag_zu_Antrag_Nr._1.pdf Ich habe den Zuschnitt der neuen Ligaaufteilung in der folgenden Karte umgesetzt: Da beim Ligazuschnitt jeweils die Anzahl im Spielbetrieb stehenden Mannschaften als maß... (mehr)

Login

Username

Passwort

Informationen

Statistik

•  Anzahl Mitglieder: 220
•  Anzahl Einträge: 666
•  Anzahl Kommentare: 2627

Aktivste Mitglieder

•  locher (185)
•  Ostfussball (70)
•  sporle (46)
•  VetschauFanatic (44)
•  chribe (38)
•  amsel (34)
•  SRT (21)
•  TaliJan (21)
•  SBober (20)
•  Maja (15)

Häufigste Kommentare

•  botafogo (4)
•  Maja (4)
•  sgdmicha (3)
•  ellobo (1)
•  coachf (1)
•  VetschauFanatic (1)
•  kirchi (1)
•  locher (1)
•  MaxiBerlin (1)
•  TaliJan (1)

Neueste Mitglieder

•  Lazy89
•  rcd1976
•  chemieleipzig
•  menze66
•  jayjay86
•  Micky
•  Meinung
•  JH
•  JuniorHofer
•  kick78