Locher on tour

KSV Vatan Sport - ATSV Sebaldsbrück (U19) 1:1

22:08, 3/19/2011 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 8 Kommentare .. Link

Und auf zu Nummer 3 für heute… Diesmal ging es nach Bremen Gröpelingen wo auf der BZA Gröpelingen der KSV Vatan Sport beheimatet ist… Dieser teilt sich die Anlage allerdings noch mit Tura Bremen… Die Anlage lud durch schöne Graffitis auf den ersten Eindruck erstmal ein… Auch die eine Spielfeldseite hatte eine kleine Tribüne mit alten Holzbänken was mir sehr gefiel…

 

Das Spiel hingegen war, wie so oft in Bremen mal wieder nicht das Gelbe vom Ei… Planlos und ohne schöne Spielansätze stolperte man hier zu einem 1 zu 1 Unentschieden… Irgendwie waren wir auch die Hingucker bei diesem Spiel und wir fühlten uns etwas Unwohl, schließlich konnten wir auch keine der Sprachen die hier gesprochen wurde… Einzig die Bubies von Sebaldsbrück konnten wir verstehen… Nun begann dann auch das große warten auf das Spitzenspiel am Morgigen Sonntag...

 

in diesem Sinne, Sport frei…



Blumenthaler SV - Habenhauser FV 5:0

22:03, 3/19/2011 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Das zweite Spiel heute sollte uns ins Burgwall-Stadion führen… Auch dieser Ground war schon mehrfach geplant und ist immer wieder an meiner Abneigung zu Bremen gescheitert… Da wir aber heute eh schon in Bremen waren, konnte ich mich diesmal nicht drücken… Die fahrt in den Bremer Norden verging ziemlich schnell und wir fragten uns wie wohl diese Anlage sein wird…


Am Burgwall angekommen waren wir erstmal positiv überrascht… Für Bremenliga waren die Preise echt super… Für 3€ kamen wir zu zweit ins Stadion… Auch die Bratwurst für 1,50 und die Cola für nen Euro wusste echt zu begeistern… Die Anlage mit einer schönen Stehtribüne, die auch noch Überdacht war und einem Erdhang auf der Gegengeraden wusste auch endlich mal zu überzeugen… Das Spiel passte dazu auch noch ins Gesamtbild… Die Sonne lies sich jetzt auch noch blicken und wir genossen die ersten warmen Strahlen und ein schönes Spiel auf einer schönen Anlage…


in diesem Sinne, Sport frei…



SC Vahr Blockdiek - SV Lemwerder (U19) 5:3

22:00, 3/19/2011 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Morgen ist Braunschweig und jeder der aktiven Fanszene aus Rostock fiebert auf dieses Spiel hin… Endlich sollten wir auch mal wieder Support technisch einen Gegner bekommen… Leider wurde dieses Spiel viel zu sehr von der Presse ins Visier genommen, so dass es nach den ihrer Meinung nach ähnlich wie in Lybien wird… Nun gut… Um uns etwas abzulenken plante Mausi mal wieder einen sauberen 3er in Bremen… Wie schon mal erwähnt, ohne Mausi wären die einzigen Plätze in Bremen wohl die wo auch Hansa spielt(e)…


Das erste Spiel war auf der BZA Schwachhausen… Diese war schon mal ein Anlaufpunkt für ein Spiel, fiel damals allerdings aus… Heute sollte aber gespielt werden… Die Anlage war, wie nicht anders zu erwarten nicht so der Hammer… Es ist aber mittlerweile echt schwer mich für Bremen zu begeistern… Auch das Spiel mit 8 Toren konnte mich nicht so begeistern, da alles irgendwie Holzbeinig wirkte… Allerdings war auf den anderen Plätzen ein F-Jugend Turnier was ich mit Begeisterung verfolgte… Wenn diese Stöpsel, die nicht größer als der Ball sind, dem Ball hinterher jagen ist das immer wieder schön anzusehen…


in diesem Sinne, Sport frei…



TSV Melchiorshausen III - KSV Vatan Sport II 1:3

22:53, 3/12/2011 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 5 Kommentare .. Link

Wer ist Melchiorshausen…? Das war meine Frage an Mausi als wir zum 2ten Spiel von heute fuhren… Ja auch dieser Verein spielt in der Bremen Liga… Gut da Bremen nun nicht zu meinen Lieblingsligen zählt und die Stadt mich sonst eigentlich auch Null interessiert konnte ich das auch nicht wissen… Wenn Mausi nicht wäre hätte ich bis heute auch nur die 2 Werder Stadion und alles andere wäre irgendwie an mir vorbei gegangen… Wobei ich heute sagen muss dass ich meinen Lieblingsground in Bremen gefunden habe…


Nach nur 3km fahrt waren wir dann auch an der Sportanlage an der B6, so ist der normale Name der Anlage… Als uns dann auf der Straße vorher schon zum Estadio de la B6 führte war ich vom Einfallsreichtum echt begeistert… Wie auch beim ersten Spiel mussten wir keinen Eintritt löhnen… Lag sicher auch daran das es die dritte Mannschaft von Melchiorshausen war… Im Stadion dann der nächste Hammer… 2 kleine Überdachte „Tribünen“ mit je 9 Plätzen zierten die Gegengerade und hinter dem Tor stand ein Wind geschützter Holzverschlag mit Sitzbank… Oberlässig… Der Holzverschlag war dann auch unser Sitzplatz… So mussten sich die anderen 2 Zuschauer die Tribüne teilen… Das Spiel war natürlich ein echter Kracher… Von 20 Feldspielern konnte keiner so Richtig mit dem Ball um… Ob Pässe mit der Picke oder Kopfbälle mit der Schulter, es war echt alles vorhanden… Jeder Angriff, egal von welcher Mannschaft wurde entweder zur Großchance oder zur kleinen Schlägerei… Grätsche oder Torschuss beschreibt das Spiel ganz gut… Melchiorshausen hat im Spiel 3mal daneben gegrätscht und Vatan Spor nur einmal, oder anders gesagt Vatan hatte drei Chancen und Melchiorshausen nur eine… Es gab zwar noch mehr Vorstöße beider Mannschaften aber ein Torversuch wo der Ball, ohne Einwirkung vom Gegner im Seitenaus landet zähle ich da mal nicht mit rein… Der Gewinner des Spiels stand aber erst mit dem Abpfiff fest, schließlich hätte Vatan auch noch mal daneben grätschen können…


In diesem Sinne, Sport frei…



SC Weyhe - Eintracht Braunschweig (U17) 1:2

22:50, 3/12/2011 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Nach einer harten Arbeitswoche wollte ich dieses Wochenende nicht soweit reisen und auch mal meine Couch genießen… So ganz auf Fussball wollte ich aber auch nicht verzichten… Da in der Gegend aber leider nicht mehr so viel ist blieb uns eigentlich nix anderes übrig als Grounds der Bremenliga zu machen…


Das erste Spiel am heutigen Tag fand in der Zentralsportanlage Weyhe statt… Wo die B-Jugend von Weyhe heute in der Regionalliga Nord auf die Braunschweiger Eintracht traf… Die Anlage ist recht ansehnlich und verfügt über mehrere Plätze… Auf 3 der 5 Plätze fanden auch Spiele statt, was natürlich super war… Diagonal vom Hauptplatz spielte nämlich auch noch die C-Jugend und so konnte man während des sehr öden Spieles der B-Jugend noch das ein oder andere Tor der C-Jugend sehen… Ein paar mal hätte ich mir das Spiel lieber auf dem Hauptplatz gewünscht, da es deutlich ansehnlicher war… Eintracht gewann in einem schlechten Spiel aber trotzdem verdient…


In diesem Sinne, Sport frei…



Leher TS - SG Findorf Bremen (U19) 5:2

21:55, 10/31/2010 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Nach genau 1,7 km kamen wir zu dem nach Informer Angaben größten Stadion in der Landesliga Bremen... Dort spielte heute aber die A-Jugend vom Leher TS... Das Stadion ist mit LTS Arena ausgeschildert... Leider war die Enttäuschung nach der Ankunft riesen groß... Nach Angaben im Internet und im Informer sollte hier ein 7000er Stadion stehen... Leider fanden wir nur einen Sportplatz mit 3 Stufen rings ums Spielfeld vor... 7000 passen hier wohl nur hin wenn man das Gelände komplett als Stadion sieht...

Dafür nahm der Torregen auch in diesem Spiel nicht ab... Nachdem wir heute schon 14 Tore in 2 Spielen sehen durften, kamen hier auch nochmal 7 hinzu... Der LTS war über das ganze Spiel die Spiel bestimmende Mannschaft und gab den Sieg zu keiner Zeit aus der Hand... Danach ging es direkt nach Hause, schließlich lag ein anstrengendes Wochenende mit 6 neuen Grounds hinter uns... Leider gab der letzte Ground nicht das her was er versprach, aber es kann ja nicht überall immer alles passen...


In diesem Sinne, Sport frei...



OSC Bremerhaven - Leher TS (U17) 5:1

21:01, 10/31/2010 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 4 Kommentare .. Link
Das zweite Spiel am heutigen Sonntag sollte uns zum OSC Bremerhaven führen... Von dem Platz vorher brauchten wir nur 6 min bis zum Nordsee Stadion... Nun hofften wir das die B-Jugend auch in diesem spielt... Pünktlich zum Anpfiff hatten wir dann auch unsere frei gewählten Plätze eingenommen und waren froh das das Spiel im Stadion statt fand... Das Stadion war einfach der Hammer, 2 rund gebaute Tribünen... Eine überdacht und mit Sitzplätzen und die andere komplett als Stehblock... Dieses Stadion hatte echt flair...

Auch das Spiel wusste zu überzeugen... Die Jungs vom OSC spielten einen guten Ball und konnten auch das erste Tor nach 4 min erzielen und man ging mit einer 2 zu 1 Führung in die Pause... Da es mittlerweile schon 13:45Uhr war kam bei mir auch etwas Hunger auf... Also auf in die Stadion Gaststätte wo es günstig ne gute Frikadelle gab... Die heiße Schokolade von Mausi war dafür der absolute Reinfall... Einfach Kakaopullver in den Becher, Milchschaum drauf gießen und fertig... Umrühren bracht nix und so gab es halt warmen Milchschaum mit Pullver... Die 2te Hz dominierte der OSC das Spiel dann komplett und man konnte das Ergebnis noch auf 5 zu 1 aufstocken...

in diesem Sinne, Sport frei...


Sparta Bremerhaven III - Sparta Bremerhaven II 4:4

19:42, 10/31/2010 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 2 Kommentare .. Link
Kurzfristig wurde der Sonntags Spielplan umgebaut und es wurde sich dafür entschieden 3 Spiele in Bremerhaven zu gucken... Dieses bracht uns den Vorteil das wir 3 Stunden eher zu Hause sind und nicht 2 Stunden im nirgendwo warten mussten... Das erste Spiel war in der Bezirksliga... Gespielt wurde aber auf dem Hauptplatz der ersten Mannschaft, was nach Informer ein 3000 Personen fassender Ground sein soll... Wo man aber 3000 Leute hier unter bekommen will ist mir noch ein Rätsel...

Bei einem Spiel wo 2 Mannschaften eines Vereins gegeneinander Spielen denkt man das es Sportlich fair zu geht... Dies war aber heute nicht der Fall... Sparta III begann von Anfang an alles auf türkisch zu kommentieren, was die zweite Vertretung von Sparta natürlich nicht verstand... Auch protestieren half nix, da der Schirie anscheinend weder deutsch noch türkisch sprach... Auch englisch war in seinen Sprachpensum nicht vorhanden... Naja man kann sich ja auch über Karten und Handzeichen ausdrücken... Das ist ja in jeder Liga gleich... In einem Kampfbetonten, sehr harten Spiel konnte der Schirie aber trotzdem behaupten, dass er der beste Mann auf dem Platz war... Er hatte das Spiel durchweg im Griff und zeigte viele angemessene gelbe Karten... Eine gelb-rote gab es dann auch gegen Team III was in einem kleinen Chaos endete, da viele auf türkisch und mit gebrochenem deutsch diskutierten... Für den Schirie ne klasse Sache denn er tat so als wenn er wirklich nix versteht... Echt super lustig... Es ist immer wieder toll eine rein türkische Mannschaft in Deutschland zu sehen... Neben bei gab es auch noch 8 Tore für uns zu sehen...

in diesem Sinne, Sport frei...


Brinkumer SV - Blumenthaler SV 3:0

19:35, 9/7/2010 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link
Am heutigen Dienstag gab es ein Nachholspiel in der Oberliga Bremen... Das Spiel sollte eigentlich am 27.8 statt finden, fiel aber durch starken Regen aus... Nach der Arbeit ging es auf schnellstem Wege nach Hause um Mausi einzusacken... Danach hieß es denn auf nach Bremen...

Der Sportplatz war auch schnell gefunden und so war man pünktlich 2 min vorm Anstoss auf der Anlage... Danach erstmal schnell ne Bratwurst vom kleinen Imbissstand (sieht irgendwie blöd aus mit 3 "s") und dann ab auf die Sitzplätze... Auf der einen Seite wurden Betonstufen mit Sitzschalen und Holzbänken versehen... So gab es ca. 400 Sitzplätz für die anwesenden 50 Zuschauer... Das Spiel war von Anfang an sehr Kampfbetond und es gab viele sinnlose, kleine Fouls... Der Brinkumer SV war aber von der ersten Minute an der Spielbestimmende Verein und so ging das Ergebnis auch in Ordnung... Etwas müde vom Arbeitstag ging es direkt nach Hause...

in diesem Sinne, Sport frei...


FC Burg - SAV Bremen 0:2

16:04, 8/24/2010 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link
Am heutigen Dienstag gab es ein Nachholspiel in der Oberliga Bremen... So entschieden wir uns kurzfristig mal einen Ground in der Oberliga Bremen zu besuchen... Das ich Bremen nicht mag ist jedem der mich kennt ja bekannt, aber dieser Tag machte die Einstellung auch nicht weg...

Auf einem für Oberliga echt gammligen Ground fand auch ein echt schlechtes Spiel statt... Beide Mannschaften mochten sich auch nicht so wirklich leiden und das war auch im Spielverlauf bemerkbar... Viele Fouls und viele Fehlpässe machten es auch nicht besser... 2 Minuten vor Apfiff brach dann auch der Himmel über uns zusammen und wir machten uns auf den Heimweg...

in diesem Sinne, Sport frei...


Werder Bremen - FK Austria Wien 2:0

21:43, 11/5/2009 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Auch an uns geht die Schweinegrippe nicht vorbei... Zum lange geplanten Europa League Spiel der Bremer gegen Austria Wien fielen 50% der mitreise Lustigen auf grund eines Schweinegrippe verdachtes aus... Der Rest der sich auf dem Weg machte um die 35€ teure Eintrittskarte nicht verfallen zulassen, quälte sich auch mit Husten, Schnotter und teilweise auch Fieber rum... Diese waren dann entweder nicht bei Arzt oder nicht auf Schweinegrippe getestet worden... Naja wie üblich, wenn wir in die Weserstadion Baustelle fahren, nutzten wir das P+R Angebot von etwas außerhalb... Krank zu sein hat in diesem Punkt auch gewisse Vorteile... Nach etwas Husten und einem kurzen aber nicht leisem "die scheiß Schweinegrippe bringt mich noch mal um" entstand im Bus ein großes Loch um uns herum... Wunderbar... So war jetzt im vollen Bus genug Platz für uns... Dieser Satz sollte im laufe des Abends noch einige Vorteile bringen...

Nachdem wir nun mit viel Platz am Weserstadion ankamen, sahen wir als erstes den "Alles für den FCH" Aufkleber, der vor einigen Wochen zum Spiel gegen Bilbao an der Werbetafel Positoniert wurde... Langsam schleppten wir uns Richtung Block... Leider blieb es uns vorenthalten, Karten für den Gäste Block zubekommen... Weder Austria, noch Bremen verkauften uns Karten für diesen... Später erfuhr ich von einem Kumpel, das er jetzt in Wien arbeitet und es gar kein Problem gewesen wäre, da er ja regelmäßig mit der Szene unterwegs sei... Mmmmh... Na dann halt beim nächsten mal...

Die Einlasskontrolle sowie der erste Besuch an der Bierbude brachte mir, dank eines sehr festsitzendem Husten und des oben genannten Satzes, schnellen Erfolg... Einfach nur Husten und Satz murmeln schon steht man beim Getränke holen ganz vorne und der Steward hat auch keinen Bock einen zu überprüfen...

Die Bremer Ultras verteilten vor dem Spiel einen Zettel wo ihre geplante Choreo sowie die Bitte an alle sich zubeteiligen drauf stand... Geplant war direkt nach Anpfiff eine Choreo gegen Willkürliche Stadionverbote, die jetzt auch langsam in Bremen überhand nehmen... Für die Zeit wo das Spruchband hochgehalten werden sollte, wurde die "achso Tolle" Ostkurve gebeten still zu sein, damit der Verein merkt was ihm dann fehlen würde... Es handelte sich hierbei um höchstens 2min die da angestrebt werden sollten... Ich als Rostocker versteh die Jungs echt gut das sie zu Anpfiff des Spiels echt sauer waren, weil einige Gelegenheitsfans mit Werder, Werder rufen anfingen und die halbe Kurve mitmachte... Leider weiß immer noch nicht jeder worum es hier eigentlich geht... Das Thema der Willkürlichen Stadion verbote kann alle treffen die Regelmäßig an den Spielen ihres Vereins teilnehmen und nicht nur bei einem Atraktiven Gegner oder schönem Wetter ins Stadion kommen... Naja die Ultras zogen es letztendlich doch durch, schließlich steckt da ja auch ne Menge Arbeit drinne...

Zum Spiel selber kann ich gar nicht soviel sagen, da es echt ein todlangweiliges Spiel war... Bremen nutzt lange die Chancen nicht und Austria lief 2-3mal einen guten Konter... In den letzten 10min konnte Bremen dann aber noch 2mal glücklich Einnetzen... Erwähnenswert sind noch die 3Bengalos die im Austria Block zum Beginn der 2ten Hz gezündet wurden... Die Bremer begrüßten das mit einem Pfeiff Konzert... Ein Schelm wer jetzt denkt das die Bremer gegen Pyro sind... Man denke nur an Frankreich letzte Saison...

Der Rückweg wurde dann wieder mit Ordentlich Platz im Bus angetreten... Husten ist manchmal doch was tolles...

in diesem Sinne, Sport frei...




Werder Bremen II - SG Dynamo Dresden 2:0

21:01, 10/3/2009 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 1 Kommentare .. Link
Armes Dresden... Am 12. Spieltag ging es ab nach Bremen zur 2ten Vertretung von Werder... Und dann noch ohne die Führung der Ultras... So kam es das einige halbstarke Jungultras die Macht an sich reißen wollten... So wurde vor dem Spiel erstmal jeder vollgepöbelt der keinen Schal, Trikot oder Pullover von Dynamo trug... So kam es auch das er uns voll schwalte... Ohne die Fansachen kommen wir nicht in Block und die werden uns da voll fertig machen... Moin, so ne Wurst... Ca. 30% der Leute hatten nix von Dresden an... Nach ner kurzen Ansage das es auch Leute gibt die so zum Fussball fahren und nicht unbedingt Fan einer Manschaft sind, bzw. Fans aus der Region sind ist er dann auch abgezogen... Aber nur zum Petzen... Auf dem Weg zum Stadion kam uns dann der Trommler hinterher gelaufen um uns noch mal voll zu labern... Junge Junge gib Kindern die Macht und es wird im Sand gespielt...

Kurz nach beginn rauchte es dann auch im Block der SGD... Der Stadionsprecher ermahnte... Daraufhin erneutes Feuer im Block... Das Spiel war eher schlecht... Wahrscheinlich waren wir vom Emmen Spiel noch so begeistert... Aber bei Dynamo kam auf dem Platz gar nichts zustande... So ist man nach dem 12ten Spieltag auch verdient 18ter... Bremen schoss in jeder Hz ein Tor... Das 2te per Elfmeter...

Naja, alles in allem kein schönes Spiel... Außerdem warten wir immer noch das die Bösen Dynamo Kinder uns voll machen... Hätte mich vielleicht doch als Rostocker outen sollen, dann wäre bestimmt noch was drinne gewesen ;)...

in diesem Sinne, Sport frei...


Werder Bremen - Athletic Club Bilbao 3:1

21:02, 10/1/2009 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link
Heute kam Bilbao an die Weser und das war für uns der Anlass mal wieder in der groß Baustelle Weserstadion vorbei zuschauen... Bei einer Anstoss Zeit war es natürlich mal wieder sehr eng Pünktlich zu Anpfiff da zu sein... Nach dem Janny 17Uhr endlich Feierabend hatte konnte es dann auch losgehen... 5min vor Spielbeginn waren wir dann auch auf unseren Plätzen... Diesmal zog es uns in die Ostkurve, wo die Bremer Fanszene zuhause ist... Wir hatten unsere Plätze auf dem Oberrang neben einem "Professor" und einer 150kg Frau die anscheinend ihre Tage hatte und über alles meckerte... Hurra...

Nach 18min kam Werder durch Hunt in Führung... Nur 2min später dann große Aufregung im Block... Einige Ordner kamen um Banner abzunehmen die Teile der Werbung verdeckten... Nachdem sie das "110 Jahre Werder" Banner abhatten, bekam dies auch die Fanszene mit... So jetzt sollte das Banner "kein Fussball den Faschisten" abgenommen werden, einige Fäuste flogen... Fast alle Ordner, bis auf einer, verließen den Block... Der eine der Übrig war nahm seinen Job wohl etwas zu ernst und riss immer weiter an dem Banner... Das er sich dafür noch die ein oder andere Kelle verdiente war ja wohl klar... Nachdem er dann endlich gemerkt hatte das es keinen Sinn macht verließ auch er den Block...

Jetzt lief auch auf dem Feld nicht mehr so viel zusammen... In der 41min dann ein schön gelaufener Werder Konter über Marin, Pizarro und Naldo, der lässig zum 2:0 einschob... Nach der Pause war Athletico wie ausgewechselt und spielte jetzt immer wieder stark nach vorne... In der 60min wurde dann Niemeyer eingewchselt, dieser brachte Werder aber nicht lange Freude... Nach nur 4min und 2 total unnötigen Fouls konnte er dann das Spielfeld mit Gelb-Rot wieder verlassen... Danach wieder ein mittelmäßiges Spiel... In der 91min Tor für Bilbao durch Llorente... Werder war sofort nervös da der Schirie 4min Nachspielzeit angezeigt hatte und Bilbao jetzt mächtig drückte... Wiederum ein guter Konter der Bremer brachte dann aber die Erlösung, nach einem Foul im 16er verwandelte Frings den Elfer sicher...

Auf dem Rückweg zum Auto kam es dann noch zu einer kleinen Auseinandersetztung mit einem Bremer... Dieser meinte sich mit viel übermut in die wartenden P+R Busse reindrängeln zu müssen, obwohl wir alle noch davor warten mussten weil die Türen noch zu waren... Nach einem kleinen Nierenhacken gab dieser aber auch ruhe und stellte sich brav, wie alle anderen auch, hinten an... Geht doch...

in diesem Sinne, Sport frei...


SV Werder Bremen - Hamburger SV 0:1

21:14, 5/1/2009 .. Geschrieben in Fussball Bremen .. 0 Kommentare .. Link

Nach einer gloreichen Übung in Bergen war meine Befürchtung, das ich das UEFA Cup Halbfinale zwischen Werder und dem Hamburger SV, nicht rechzeitig erreiche sehr groß...! Nach viel hoffen und beten, das auf dem Rückweg von Bergen kein Stau auf der Autobahn sei, kamen wir rechtzeitig in Delmenhorst an... Nach dem üblichen nach Übung´s geplänkel hatte ich dann auch gegen 18uhr Feierabend, so dass ich mich um 18:30uhr in die Spur machen konnte richtung Weserstadion...

Als wir in Bremen ankamen war da der Befürchtete Stau, SCH...E!!! In Richtung Weserstadion ging nix mehr... Wir brauchten für 1km gute 25 min... Mist... Gegen 20:10 und 1,5km vorm Weserstadion war es mir dann zu Blöd und ich Parkte auf dem Gehweg mein Auto ab (Parkticket 15€ ist sicher)... Mit schnellen Schritten hieß es dann auf zum UEFA Cup Hinspiel... 20:30Uhr Stadioneingang erreicht... 20:45 Treppen aufgang erreicht und pünktlich zum Anpfiff... Puhh...

Unsere Platzwahl führte uns direkt Richtung HSV Block (leider befanden sich unsere Plätze in einem anderen Block) so dass die erste Konfrontation mit den Stadion Ordnern voraus zusehen war... Es dauerte auch keine Minute bis der erste Ordner Motzend ankam und uns da verwies... Naja was solls... Wir gingen also zu Unseren Plätzen... Es stellte sich schnell herraus das es Der Lagnese Familieblock war... Super...!!! Nichtraucherblock... Klasse...!!! und alles voller Kinder... Mhhh... Die Stimmung im HSV Block war Super und wir saßen umgeben von Kindern und Pöbelnden Eltern...

Wir konnten uns so aber voll aufs Spiel konzentrieren... Nach 28min köpfte Trochowski zum 1 zu 0 für den HSV... Ruhe im Block... Wir und ca. 10 andere Hamburger Sympathisanten die sich auch in diesen Block verliefen, feierten das Tor...

Die 2HZ begann mit einer kleinen Raucheinlage der Hamburger, so dass das Spiel kurz Unterbrochen wurde... Die Bremer Anhänger fingen an den HSV Block auszupfeiffen... St.Etienne war doch nix anderes oder...? Also werte Bremer, einfach mal den Ball flach halten... Nach erneuten Zündelversuchen der Hamburger in der 75min, zog dann auch das Knüppel Kommando der Polzei mit in den HSV Block ein... Wovon sich die Stimmung aber nicht beeindrucken ließ... Nach 94min war dann auch schluss...!!!

Auf dem Weg nach hause hatten wir dann auch noch unser Erlebnis mit der Polizei... Wir waren Ihnen aufgefallen weil wir nur 100km/h auf der Autobahn fuhren... Was lernen wir da raus...? Langsam fahren darf man nicht, zu schnell aber auch nicht...? Und nu...?

in diesem Sinne, Sport frei



Über mich

Kalender

«  May 2017  »
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Letzte Einträge

Links

Kategorien

Freunde