Locher on tour

SV Lichtenberg 47 - FC Hertha 03 3:1

22:08, 3/16/2011 .. Geschrieben in Fussball Berlin .. 4 Kommentare .. Link

Da mich die Arbeit mal wieder auf einem Mittwoch nach Berlin brachte und ich sonst eh nix anderes vor hatte, kam es mir natürlich sehr gelegen dass genau heute auch noch Berlin Pokal war… Kurz mit Ric in Verbindung getreten und nach gefragt ob er als alter Lichtenbergfan auch vor Ort ist… Da er es war ging es also auf zum SV Lichtenberg 47… Leider spielten diese heute auf dem Nebenplatz, was aber im Endeffekt völlig egal war… Heute sollte nämlich der Tag sein wo Ric und ich uns auch mal sehen… Bis jetzt kannte man sich immer nur über Handy und Internet…


Vor Ort dann mit Tanschu, Oleu und B.u(h)sse nen ermäßigten Eintritt durchgebracht, ne Bratwurst verdrückt und ein Ortsfremdes Pils getrunken… Schade das es kein Berliner Bier gab… Pünktlich zum Spiel kam dann auch Ric und es wurde über 90min geklöhnt… Erfahrungen wurden ausgetauscht und gemeinsame Touren schon mal grob angerissen… Das Spiel neben bei war auch ganz anschaulich… Lichtenberg die aktivere Mannschaft und auch über 90min die bessere, aber wenn man vorne die zahlreichen Chancen nicht macht brauch man sich nicht beklagen….


in diesem Sinne, Sport frei…



Hertha BSC - Arminia Bielefeld 3:1

12:31, 9/12/2010 .. Geschrieben in Fussball Berlin .. 0 Kommentare .. Link
Nach einer weiteren Nacht in der Rosa Hölle sollte es heute eigentlich zuerst zum Spandauer FC gehen... Diese sollten heute im Berlin Pokal spielen... Da aber irgendwie niemand nen Wecker gestellt hatte, war das Thema auch schnell vergessen... Naja Pünktlich zum Anpfiff wurde ich wach... So konnte wenigsten noch schnell gefrühstückt werden bevor es auf zu Olympiastadion ging...

Am Olympiastadion kamen dann auch die alte Erinnerungen wieder hoch... Schließlich war die "Alte Dame Hertha" meine erste Richtige Erfahrung im Fussball... Es gab die Zeit da bin ich als "fast" Allesfahrer mit diesem Club durch die Republik gereist... Aber bekanntlich wird man ja im Alter reifer... Nachdem man dann die erste Freundin hatte legte sich das aber irgendwie alles... Aber so ohne Fussball ist es ja auch doof und mit meinem Umzug entwickelte sich die Sympathie zu Hansa schnell zu Liebe...

Schnell holten wir uns die Karten... Da wir schon ein bissl spät dran waren ging es danach auch direkt in den Block... Ostkurve Oberrang mit guter Sicht auf die Harlekins Berlin und die anderen Supportwilligen... Zum Anfang gab es auch sehr gut Stimmung und fast die ganze Ostkurve war beteiligt... Hertha will diese Saison den direkten Wiederaufstig in Liga eins packen und genauso spielten sie auch... Bielefeld die nur durch einige Geldgeber ihre Lizens erhielten und viele Spieler abgeben musste, wirkte etwas unbeholfen gegen das Berliner Passspiel... Nach 7min stand es auch schon 2 zu 0 für die Alte Dame... Die Stimmung litt allerdings darunter... Eigentlich hätte sie ja besser werden müssen... Der mitgereiste Bielefelder Anhang (so ca. 400) war kaum zu hören... Sie waren nur 2 bis 3 mal warnehmbar... Über 90min gab es hier sehr schönen Fussball zu sehen und es machte echt mal wieder Spaß Hertha zu besuchen... Es gab nur eins was mich auch heute wieder störte und das war der Kult um diesen Scheiß Totenkopf Club... Selbst in der Berliner Kurve fanden sich einige dieser Kackbraunen ein... Haben die jetzt ne Fanfreundschaft mit jedem außer Rostock...? Mal sehen wann der erste in Braun in der Rostocker Kurve auftaucht...

Danach ging es direkt zurück nach Hause... Leider verbrachten wir noch einige Stunden in einer Vollsperrung, aber auch das konnte dieses schöne We in einer der wahrscheinlich schönsten Städte der Welt nich kaputt machen...

in diesem Sinne, Sport frei...


Tennis Borussia Berlin - Union Berlin U23 0:2

19:56, 9/10/2010 .. Geschrieben in Fussball Berlin .. 4 Kommentare .. Link
Nach einer gefühlten Ewigkeit führte es uns heute endlich mal wieder in die von mir so geliebte Hauptstadt Berlin... Kaum zu glauben das es schon ein Jahr her ist, seit dem Hansa hier bei Union gespielt hatte und der darauf folgende Boykott ausbrach... Da wir aber diesmal das ganze WE in Berlin verbringen wollten, wählten wir diesmal die Anreise mit Auto um etwas flexibler zu sein...

Nach langen 450 km kamen wir rechtzeitig zum Spiel von TeBe an... So waren wir heute auch das erst mal im Mommsenstadion zu Gast... Tebe spielte in der Saison 2002/2003 noch in der Bundesliga... Was aber durch fehlende finanzielle Mittel schon eine Saison später schon wieder beendet war. Seit dieser Saison ist man, nach dem Regionalliga Nord Abstieg, auch wieder NOFV Oberliga Nord zugegen... Leider spielte auch die erste von Union an diesem Tag in Paderborn, sodass kaum organisierte Fans vor Ort waren... Es fanden aber trotzdem ca. 250 Gästefans in das Mommsenstadion... Genauso viele waren auch auf Heimseite vertreten... Leider auch sehr viele in den Farben des Totenkopfclubs... "Kackbraun"...

Das Spiel an sich war ganz gut... Leider konnte TeBe zu keiner Zeit ins Spiel finden... Union spielte das ganz locker nach Hause... Bereits nach 17 min war das Spiel entschieden und Union führte 2 zu 0... Danach ging es direkt zu Babe und Jakob, wo wir unsere Wochenendresidenz, die übringens ganz in Pink gehalten war, bezogen...

in diesem Sinne, Sport frei...


Über mich

Kalender

«  May 2017  »
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Letzte Einträge

Links

Kategorien

Freunde