Locher on tour

FC Anker Wismar - Hannover 96 2:1

21:08, 7/25/2009 .. Geschrieben in Fussball Mecklenburg .. 0 Kommentare .. Link

Da unser eigentlich geplantes Spiel in Magdeburg zwischen dem FCM und dem FCH leider aus sicherheits technischen Gründen Ausfiehl hatten wir überlegt nach Berlin zu fahren wo Union gegen Schalke spielte, da aber auch bei diesem Spiel keine Karten mehr zubekommen waren, blieben wir in der Heimat und fuhren nach Wismar, wo der Verbandsligist Anker heute auf das Bundesliga Team von Hannover 96 traf...

In Wismar angekommen war vor dem Spiel schon eine überwätigende Anzahl von Polizei... Diese hielten sich in einem Waldstück nähe des Stadions auf, waren also gut versteckt... Im Stadion drinne war ein Fanshop aufgebaut, der aber bis auf einen Anker Schal und einer CD nix von beiden Vereinen verkaufte, mit Bayern, Werder und dem HSV hätte man sich aber mit fast allem eindecken können... Die Haupttribüne war mit 2 Flatterbändern in einen VIP Bereich geteilt, was sehr schon anzusehen war... Nur das Beste für die VIP´s... Die Sitzkissen waren auch schon in Tüten eingepackt, so kam es das Herr Kind ( Präsi von 96) sein Kissen aus einer ALDI Tüte holen musste, war ein sehr schönes Bild...

Hannover begann sehr Spielfreudig und erarbeitete sich 2 Chancen... in der 15min dann fand aber ein lang getretener Freistoß von Fabian Bröcker, André Hildebrandt. Dessen Flanke köpfte Marcel Heine zur  Führung für Anker ein. Hannover lief immer mal wieder einen Angriff aber Anker´s Abwehr stand wie eine Mauer...

In der 2ten Halbzeit machte zum Angfang nur Anker das Spiel und erkämpfte sich schöne Chancen... In der 62min wurde das dann auch mit dem 2 zu 0 durch Moussa belohnt... Die 150 mitgereisten Hannover Fans trafen nach einer Irrfahrt dann auch endlich in der 70min im Stadion ein und konnten dann erstmal das 2 zu 0 auf der Anzeigetafel begutachten.... Aber sie sollten nicht umsonst Angereist sein und so konnten sie noch das Anschlusstor des Niederländers Arnold Bruggink ansehen, was mehr ein dusel Tor war...

 Alles in allem hat Anker verdient gewonnen und den 2100 Zuschauern in Wisamr einen schönen Nachmittag bescheert... Auch für die Spieler war es wohl das Highlight der Vorbereitung gegen einen Bundesligisten zu gewinnen, so mal man ein paar Tage vorher schon gegen Hansa Rostock 2:2 gespielt hatte

in diesem Sinne, Sport frei



Über mich

Kalender

«  May 2017  »
MonTueWedThuFriSatSun
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Letzte Einträge

Links

Kategorien

Freunde