2. Männermannschaft des CM-Veritas Wittenberge

POKALFINALE

11:59, 12-Jun-2008 .. 0 Kommentare .. Link

Am kommenden Samstag, 15.06.2008, ist es endlich soweit. Es kommt im Pritzwalker Hainholzstadion zum langersehnten Saisonhöhepunkt - das Finale um den Prignitzer Kreispokal!

Unsere "Zweite" trifft um 15.00 Uhr auf die SV Rot Weiss Groß Pankow. Das Vorspiel hierzu bestreiten um 13:00 Uhr die "Alten Herren" vom ESV Wittenberge und dem Pritzwalker FHV.

Für beide Teams bedeutet dieses Spiel, dass man sich für eine durchwachsene Saison rehabilitieren kann. Denn sowohl Veritas als auch Groß Pankow landeten in der Kreisliga in der unteren Tabellenregion.

Umso größer wird am Sonntag die Motivation sein, den Pokal in den Händen zu halten.

Ein Favorit ist vor diesem Spiel schlecht auszumachen. Groß Pankow konnte in beiden Partien der Saison mit 3-1 Siegen die Oberhand behalten. Jedoch ist die CMV- Reserve an einem guten Tag immer dazu im Stande, eine sehr gute Leistung abzurufen, und Spitzenteams des Kreises zu besiegen.

Es wird wichtig sein, wie die Mannen des Trainergespanns Sporleder / Fenske in das Spiel finden. Die Einstellung wird an dem Tag von sehr hoher Bedeutung sein, denn ohne die können auch so gute Einzelspieler wie Prieß, Starck oder Dittmann keinen "Blumentopf" gewinnen.

Momentan sieht es so aus, als dass die Trainer des CMV aus den Vollen schöpfen können, wen sie aber am Sonntag auf das Spielfeld schicken wird aber vorerst ihr Geheimnis bleiben.

Der "Zweite" würde sich über lautstarke Unterstützung sehr freuen und ruft alle Anhänger auf, am Sonntag nach Pritzwalk zu kommen, um diesem Ereignis beizuwohnen.

 


Kommentar schreiben

[ Letzte Seite ] [ Seite 15 von 46 ] [ Nächste Seite ]

Über mich

Kalender

«  May 2019  »
MonTueWedThuFriSatSun
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 

Letzte Einträge

Links

Kategorien

Freunde